Programm Idar-Oberstein

Liebe Besucher,nach dem großen Erfolg unserer ersten Veranstaltung in Idar-Oberstein kommt nun die zweite Auflage mit besonderen Highlights wie z.B. ein internationales Dog-Dance-Turnier, sowie ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm zum sehen und mitmachen. Alle Casting´s und Mitmachaktionen sind für unsere Besucher Kostenfrei

Auf der Mein Hund werden 4Beinige Stars entdeckt. Wir sind bekannt für unser Casting.

Unsere tierischen Castings

 

Die Film-Dogs Crew rund um Filmtiertrainerin Aurelia Franke-Hornung, ist auch im Jahr 2018 wieder mit von der Partie. Das Messe Team rund um das Veranstalterpaar Andrea und Michael Piesch, freuen sich Euch mit Eurem geliebten Vierbeiner, auf den Messen willkommen zu heißen.

 

In unseren tierischen Castings suchen wir vom Dreamteam auf 6 Pfoten bis hin zum tierischen Showtalent, harmonische Mensch / Hund Paare, die Spaß und Freude an unseren Mitmachaktionen haben und gerne einmal Ihren geliebten Vierbeiner einer fachkundigen Jury präsentieren möchten.

Unsere Aktivitäten sind für alle Teilnehmer kostenfrei und ein großer Spaß für Vier- und Zweibeiner. Selbstverständlich hat Aurelia und Ihr Team auch Preise und Medaillen für die Hundeliebhaber im Gepäck.

 

Wer reist mit seinem Vierbeiner ins Hundehotel „Mair am Ort“ in Italien, gewinnt ein professionelles Fotoshooting oder wird tierischer Darsteller in einer TV Produktion  ?

Alle Castings finden jeweils Samstag und Sonntag statt. Die Film-Dogs freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer.

Der OBCE gibt Einblicke in die Rasse, stellt einige Hunde vor

und zeigt mit Sonja und  Vintage English Bulldog Willow Obedience

Präsentation und Prämierung der Hunderasse Doggen. Am Sonntag wir auch der Weltsieger 2017, Marco Polo vum Rotscheid vor Ort sein.

Der Hundesoprtverein Oberstein zeigt im Rahmenprogramm Grundgehorsam und artgerechte Auslastung zur Bindung zwischen Mensch und Hund. Sie sind mit einem Infostand vertreten und stehen mit Rat und Tat den Besuchern zur Verfügung.

Vortrag Traditionell chinesische Medizin…

 

 

Auf was basiert diese und wie greift diese in den Organismus ein?

 

Die Traditionelle Chinesische Medizin kurz TCM, ist eine Heilkunst, die vor über 2000 Jahren in China entstand und über die Jahrhunderte hinweg immer weiter entwickelt wurde. Sie umfasst verschiedene therapeutische Verfahren, die auch als "Säulen" der Traditionellen Chinesischen Medizin bezeichnet werden. Beim Menschen ist schon lange die Wirkung der Akupunktur auf den Körper bekannt, so entstand es auch, dass diese Heilverfahren auf das Tier übertragen und angepasst wurden.

Essentiell für einen guten und schnellen Heilungserfolg ist das Zusammenführen des ganzen Körpers, dies bedeutet Körper und Geist in Einklang zu bringen mit Hilfe von Akupunktur, Massage, Ernährung und Nutzung/Auslastung des Tieres

Der HSV Baumholder zeigt Auszüge aus dem Turnierhundesport

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Messen und Ausstellungen